fbpx

Select Page

Zubehör für Luftvorzelte

Luftvorzelte sind stark im Trend. Immer wie mehr Camper entscheiden sich für eine solche Art von Vorteil. Die steigende Nachfrage hat auch den Vorteil, dass es mittlerweile immer wie mehr Zubehör und Erweiterungsmöglichkeiten für Luftvorzelte gibt.

Als Übersicht haben wir dir hier die beliebtesten Zubehör-Produkte zusammengestellt:

Outwell FoodprintFootprint Zeltunterlage

Der Outwell Foodprint ist eine stabile Plane, welche unter das Vorzelt gelegt wird. Diese schützt das Vorzelt und den Vorzeltboden z.B. vor harten Steinen.

Sturmband (Kampa)

Das Sturmband verhindert das Eindrücken / Einknicken des Vorzeltes bei starkem Wind und gibt somit mehr Stabilität. Ein Sturmband für VorzeltSturmband ist für Reisemobil- und Wohnwagen-Vorzelte erhältlich. Busvorzelte sind weniger hoch und mit den normalen Spannbändern genügend gegen Sturm gesichert.

Das Sturmband wird in den Front-Ecken links und rechts befestigt. Dafür ist eine Kunststoff-Schnalle am Vorzelt angebracht, an welchem das Sturmband einfach eingeklickt wird. Mittels Hering (im Lieferumfang enthalten) wird das Sturmband links und rechts am Boden befestigt.

Mesh Panel / Moskitonetz (Kampa)

Kampa Reisemobil- und Wohnwagenvorzelte haben Frontwände, welche sich mittels Reisverschluss komplett öffnen und zur Mesh Panel Moskitonetz für VorzeltSeite rollen lassen.

Damit nun nicht allzu viele Fliegen und Mücken im Vorzelt sind gibt es spezielle Gitternetze (Mesh-Panels), welche sich in der Frontöffnung mittels Reisverschluss befestigen lassen.

Innenhimmel fürs Vorzelt

Bei stärkeren Temperaturschwankungen (Frühling und Herbst) passiert es schnell, dass sich Kondenswasser an der Decke des Innenhimmel für VorzeltZeltes sammelt. Dies tropft runter und kann sehr unangenehm sein.

Um dies zu verhindern gibt es für Vorzelte spezielle Innenhimmel aus einem Baumwoll-Gewebe. Diese reduzieren einerseits die Bildung von Kondenswasser und wenn Tropfen runterfallen, dann landen diese im Innenhimmel und nicht auf dem Tisch und den Stühlen.

Der Innenhimmel wird im Vorzelt an den vorhandenen Ösen befestigt.

Vorzelt Anbau

Ein Vorzelt soll uns mehr Platz und Raum bieten. Doch für manch einen Camper sind das immer noch zu wenig. Hierfür gibt es Anbau für Vorzeltefür verschiedene Vorzelt-Modelle spezielle Anbauten. Diese werden links oder rechts am Vorzelt befestigt.

Anbauten sind beliebt als Schlafkabine (Schlaf-Anbau) aber auch als Material-Raum oder sogar als Wintergarten.

Der Anbau ist eine zusätzliche Erweiterung des Vorzeltes und gibt dir nochmals mehr Individualität in der Nutzung.

Innenzelt

InnenzeltEin Vorzelt kann nicht nur tagsdurch als Wohnraum genutzt werden, sondern auch Nachts zum Schlafen.

Dafür gibt es spezielle Innenzelte, welche wie eine Art Schlafkabine ins Zelt gehängt werden. Diese bieten etwas Privatsphäre und eignen sich optimal als zusätzliche Schlafmöglichkeit.

Vorzeltteppich

VorzeltteppichVorzelte (ausgenommen Busvorzelte) werden in der Regel ohne Boden geliefert. Damit es aber wohnlicher und angenehmer ist gibt es verschiedene Möglichkeiten: einerseits den klassischen Vorzeltboden in verschiedenen Grössen und Farben (teilweise auch modellabhängig), andererseits aber auch bequeme Fleece-Teppiche.

Ein Boden ist zu empfehlen, sodass man nicht zuviel Schmutz im Vorzelt hat und auch eine gemütlichere Atmosphäre schaffen kann.

Zeltbeleuchtung

Kampa Sabre Link VorzeltbeleuchtungKampa bietet für seine Vorzelte ein spezielles Beleuchtungs-System Namens „Sabre Link“ an.

Dieses wird im Vorzelt befestigt und mittels 230V oder 12V betrieben. Das SabreLink-System kann für mehr Helligkeit zusätzlich noch erweitert werden.

Andruckstangen

Andruckstangen LuftzeltDa ein Luftvorzelt (Beispiel Kampa) nur oben an der Kederschiene eingezogen wird, kann es sein, dass die Seitenwand am Wohnwagen etwas Wind durchlässt. Wer dies verhindern möchte, der kann einfach eine Andruckstange an den vorgesehenen Laschen befestigen und das Zelt besser abdichten.

Hinweis: bei den Reisemobilvorzelten von Kampa sind die Andruckstangen jeweils im Lieferumfang enthalten.

Hier findest du das Andruckstangen-Set aus Aluminium. 

Anstatt die Andruckstangen gibt es auch Saugnäpfe, welche an Fahrzeugen mit einer glatten Aussenwand befestigt werden können. Diese findest du HIER.

Dachrelingklemme inkl. Stange

DachrelingklemmeDie Dachrelingklemme inkl. Stange ist zur Befestigung von Kampa-Busvorzelten an einer Dachreling bzw. einer Regenrinne.

Diese ermöglicht das schnellere Anbringen des Vorzeltes am Campingbus.

Kampa Einzugshilfe für Vorzelte

Einzugshilfe VorzeltDamit das Vorzelt einfacher in der Kederschiene eingezogen werden kann hat Kampa eine eigenen Einzugshilfe entwickelt. Die Einzugshilfe wird am Vorzelt befestigt und anschliessend kann die Zelthaut einfach und bequem durch die Kederschiene gezogen werden.

Elektrische Pumpe für Vorzelte

Elektrische Pumpe für LuftzeltEigentlich ist ein Luftvorzelt schnell und einfach mit der im Lieferumfang enthaltenen Handpumpe aufgepumpt.

Kampa bietet jedoch auch eine elektrische 12V Pumpe für die Vorzelte an. Diese hat den Vorteil, dass der Druck präzise eingestellt und somit das Vorzelt einfacher und ohne Kraftaufwand aufgepumpt werden kann.

Wie du siehst, gibt es eine riesige Auswahl an Zubehör für Luftvorzelte. Einige sind speziell für einen bestimmten Typ Vorzelt gedacht, andere können aber auch universell genutzt werden.

Jedenfalls macht dieses Zubehör das Campen etwas einfacher, angenehmer und auch luxuriöser.

Wenn du Fragen hast oder etwas unklar ist, kannst du uns gerne kontaktieren.

2 Comments

  1. Hello, Ich bin auf der Suche nach einem Luft Vorzelt für meinen Wohnwagen.
    Caravelair Allegra 400 V5 Jahrgang 2014
    Die Höhe zum Keder ist 2.48 m die gerade Länge des Keders 3.27 m,
    Habe eine Thule Omnistore montiert 5003, Hohe bis einzug 2.30 länge 3.35.
    Was können Sie mir empfehlen, ev mit seitlichem Anbau ?
    Besten Dank

    Antworten
    • Guten Tag Herr Graber

      Erstmal bitten wir um Entschuldigung für die späte Antwort.

      Bei Ihrem Wohnwagen ist es nicht so einfach, ein Kampa-Vorzelt anzubringen.

      Ein Wohnwagenvorzelt wird in der Kederschiene eingezogen. Da bei Ihrem Caravelair eine Wandmarkise montiert ist, wird die Kederschiene nun „verdeckt“ bzw. die Luftschläuche können nicht an der Wohnwagenwand abgestützt werden, da die Markise im Wege ist.

      Eine Kederschiene unter der Markise ankleben ist nicht möglich, denn da ist einerseits die Vorzeltleuchte im Weg und andererseits der Abstand zwischen Kederschiene und Tür zu gering.

      Was wir als Lösung sehen, wäre das Kampa Travel Pod Cross Air Höhe „L“ für eine Montage von 205-235 cm Höhe:

      Link zum Produkt: https://campingprodukte-shop.ch/Kampa-Cross-AIR-Drive-Away-L

      Dies ist ein freistehendes Vorzelt, welches mittels einer Schleuse mit dem Fahrzeug (in Ihrem Fall mit der Markise) verbunden wird.

      Für eine einfache Verbindung wird ein Adapter-Kit benötigt, damit das 6mm Kederband vom Vorzelt an der 4mm Kederschiene der Markise eingezogen werden kann: https://campingprodukte-shop.ch/Kampa-Keder-Kit-inklDoppelkederprofil

      Würde das Vorzelt Ihren Vorstellungen entsprechen?
      Beste Grüsse

      Ben Zaugg

      Antworten

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter Campingprodukte Schweiz

Möchtest du informiert werden?

Wir versorgen dich mit Neuheiten, Tipps, exklusiven Aktionen und saisonalen Themen.

Melde dich hier für unseren Newsletter an. 

Du hast dich erfolgreich angemeldet.